OJ9X Santa Claus

OJ9X QRV VOM DEZ 6. bis 31. DEZEMBER 2017

Santa Radio, zusammen mit ihrer Hauptfigur Santa Claus, feiern diesen 6. Dezember und bevorstehende Weihnachten als eine besondere Zeit für die Republik Finnland, OH-Land. Wir laden Sie ein, der Party für die nächsten 25 Tage beizuwohnen. Das OJ9X-Sonderrufzeichen wurde von der finnischen Regulierungsbehörde für diese landesweite Operation veröffentlicht, bei der mehrere Radio-Clubs über alle Bänder und Modi hinweg teilnehmen werden. Die ersten 100, die die höchste Anzahl von Bands / Modes haben, mit den Top 10 von jedem Kontinent, qualifizieren sich für den prestigeträchtigen „Finnland 100 Jahre -Award“, der von Santa selbst zusammen mit dem Premierminister Finnlands unterzeichnet wurde. Gleichzeitig ist der finnische Premierminister, Juha Sipilä, Schirmherr dieser besonderen Veranstaltung.


Hallo von den Büros von Santa Radio – mit der Aktivität 2016

Du erinnerst dich vielleicht an die großartige Aktivität von OF9X während Weihnachten 2016, als der Weihnachtsmann mit seinen zwölf Elfen die Weihnachtsszene durchdrang und dir und deinen Kindern eine Chance gab, den Weihnachtsmann zu begrüßen und ihren Weg in das Logbuch der Weihnachtselfen zu finden. Sie haben es so ernst genommen, dass der Weihnachtsmann Ihnen hiermit seine prestigeträchtige Auszeichnung präsentiert.

Insgesamt hat das Santa-Team 33.681 Kontakte zu 17.319 verschiedenen Haushalten in 156 Ländern geknüpft. Insgesamt wurden mehr als 1800 Auszeichnungen veröffentlicht. Es war ein Erfolg nach allen Berichten, zumal die Funkausbreitung nicht gut war. Fast alle nordamerikanischen Kontakte (2400) wurden entfernt von der riesigen OH8X-Station gemacht, nur einen Steinwurf vom Polarkreis entfernt – mit dem geheimnisvollen Polarweg. Der Weihnachtsmann wurde von Veijo, OH6KN unterstützt; Juha, OH8NC und Kim, OH6KZP.

Insgesamt ist die Zahl der Besucher in Finnisch-Lappland in der letzten Saison um 15% gestiegen und allein im Dezember kamen mehr als 550 Flüge von außerhalb Finnlands zu den verschiedenen Santa Claus-Flughäfen. Besonders die Chinesen kamen in großer Zahl an, und in der nächsten Saison (2017-2018) wird erwartet, dass 50.000 chinesische Touristen hierher reisen, um dieses Weihnachtswunderland zu erleben.

Das Santa-Radio-Projekt wurde von einem kleinen Team von Santa-Enthusiasten des Radio-Clubs von Pusula, OH9W, organisiert, und die Radio Arcala-Labors leisteten technische Unterstützung.

Quelle: qrznow.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 − 80 =