Der Hilfseinsatz von ARRL-Funkamateuren in Puerto Rico ist zu Ende

Als freiwillige Helfer des Amerikanischen Roten Kreuzes waren 22 Funkamateure als „Force of 50“ in Puerto-Rico tätig. Dieses Team zeigte im 3-wöchigen Einsatz eine außergewöhnliche Bandbreite an Fähigkeiten, sagte ARRL-CEO, Tom Gallagher, NY2RF. Es gab keine Aufgabe, die sich nicht bewältigen konnten, da sie nicht nur ihre Rolle als Kommunikationsspezialisten wahrnahmen, sondern auch der Bevölkerung…
Weiterlesen